Batterietechnikum
Lea de Biasi Lea de Biasi

Dr. Lea de Biasi

  • Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

    Institut für Angewandte Materialien - Energiespeichersysteme (IAM-ESS)

    Hermann-von-Helmholtz-Platz 1

    76344 Eggenstein-Leopoldshafen

Forschungs- und Arbeitsgebiete:

  • Elektrochemische und strukturelle Charakterisierung von neuartigen Batteriematerialien
  • Untersuchung und Entwicklung von neuen Zelldesigns und Entwicklung zukünftiger LithiumIonen-Batterien
  • Untersuchung des Alterungsverhaltens und Fehleranalyse von großformatigen Pouch-Zellen

Projekte:

Curriculum Vitae:

Seit 2018 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Batterietechnikum
2016 - 2018 Wissenschaftliche  Mitarbeiterin am Battery and Electrochemistry Laboratory (BELLA)
2016 Promotion: "Zeitaufgelöste Untersuchung der Li-Insertion in neuartigen LiMeIIMeIIIF6-Kathodenmaterialien mittels in situ Röntgenbeugung"
2012 - 2015 Wiss. Mitarbeiterin in der Gruppe Synthese und keramische Pulvertechnologie am IAM-KWT (heute IAM-ESS)
2010 - 2012 Studium M.Sc. Geochemie und Geomaterialien an der LMU München
2007 - 2010 Studium B.Sc. Geowissenschaften an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg