Battery Technology Center
Portrait

B.Eng. Michael Mast

  • Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

    Elektrotechnisches Institut (ETI)

    Hermann-von-Helmholtz-Platz 1

    76344 Eggenstein-Leopoldshafen

     

Research and Work Areas:

Safety and norming of Li-ion batteries

 

Projects:

Li-Ionen large-scale within EnergyLab 2.0

 

Curriculum Vitae:

Since 2013

Technical Employee at Battery Technical Center

2008 – 2011

B.Eng. Mechanical Engineering, Hochschule Karlsruhe

Publications


Solarstromspeicher auf dem Prüfstand – Sicherheit und Performance im Vergleich.
Büchle, F.; Schwarz, B.; Munzke, N.; Mast, M.
2018. Workshop FhG IWKS: Erneuerbare Energien und Kreislaufwirtschaft (2018), Alzenau in Unterfranken, Germany, November 26, 2018
Solarstromspeicher auf dem Prüfstand – Sicherheit und Performance im Vergleich, Bertriebserfahrungen und Qualität.
Büchle, F.; Schwarz, B.; Munzke, N.; Mast, M.
2018. Gesprächsrunde Photovoltaik und Stromspeicher - Entwicklungen und Erfahrungen (2018), Menden, Germany, November 15, 2018
Sicherheit von Batteriespeichern.
Mast, M.
2017. CARMEN-Fachgespräch : "Batteriespeicher-hohe Qualität,niedrige Preise?", Hirschaid, 20.-21.November 2017
Stationäre Speichersysteme und Elektromobilität.
Mast, M.
2017. VDE Mittelbaden - Vortragsreihe Elektromobilität, Karlsruhe, 17.Oktober, 2017
Projekt „SafetyFirst“ - Zwischenergebnisse.
Mast, M.
2017. Bundesverband Energiespeicher - Treffen der Arbeitsgruppe 3, Hamburg, 22.Juni 2017
Technische Eigenschaften moderner Großspeicher mit Lithium-Ionen Batterien.
Mast, M.
2017. Fördergesellschaft Windenergie - Auftaktsitzung für TR8 Revision 9, Frankfurt, 15.Mai 2017